quinta-feira, 30 de outubro de 2014

Fingerfarben selber herstellen

Material für "eine Portion"

- 1/4 Tasse Maissstärke (zB.: Maizena)
- 2 Tassen kaltes Wasser
- Schwingbesen
- Lebensmittelfarben
- Kochtopf
- Herdplatte
- luftdicht verschliessbare Gläser
- Etiketten

So geht's;   ...>>


- Maisstärke im Wasser erhitzen und aufkochen.
- Ständig rühren, damit keine klumpen entstehen.
- Fortfahren, bis die Masse kocht und eindickt.
- Ist die Masse zu dick oder zu flüssig, nochmals Wasser oder Maisstärke beigeben
- Etwas abkühlen lassen einfüllen und gewünschte Lebensmittelfarbe darunterrühren.

TIPP: Mit Etiketen versehen, zB: Jahr 2014

Quelle: Praxisbuch Ideenreich Januar, ig Spielgruppen Schweiz - spielgruppe.ch


<<Home        << Deutsch               Basteln>>