segunda-feira, 3 de março de 2014

Integrationsunterricht für Wiederbeginn - Zyklus 1 und 2


Unterrichtsplan

Thema: Integrationsunterricht für Wiederbeginn (Jan./2014)

Zyklus: 1und 2





Ziel:  Integration. Freundschaft und Zuneigung stärken. Selbstbewusstsein stärken. 





Nötige Materialien für diese Stunde:

  • CD-Player
  • CD mit ruhiger Musik;  
  • CD mit lebhafter Musik;
  • Karten mit verschieden Arten von Umarmungen
  • 1 dekoriertes Kästchen mit 11 nummerierten Zetteln von 1 bis 11
  • Karten für Willkommensgrüße
  • Tennis- oder Gummibälle
Entwicklung


1)  Willkommen / Musik / Entspannung / Anfangsgebet: (10‘)

Musik zum Entspannen: 

2) Vorstellungsspiel: “Das ist mein Freund”

  • Vorstellungsspiel: “Das ist mein Freund”
Altersgruppe: ab 4 Jahren
Material: kein

Entwicklung
    Die Teilnehmer setzen sich in einen Kreis hin und geben sich die Hände. Ein Teilnehmer beginnt und stellt den Teilnehmer  links neben ihm  mit dem Satz "Das ist mein Freund "X" vor.  Wenn man den Namen des Nachbarn sagt, hebt man die Hand; das Spiel geht so lange weiter, bis alle Teilnehmer seinen Nachbarn von der Linken Seite vorgestellt haben. 
    Ziel: Mann soll versuchen, dass alle Teilnehmer sich integriert und akzeptiert in der Gruppe fühlen. Es ist wichtig, dass jeder Teilnehmer den Namen von allen anderen kennt.  
    a) Nach der Gruppenvorstellung beginnen Sie einen Dialog über die Ferien. Man soll allen ermöglichen, dass sie ihre Erfahrungen erzählen.

    Man soll erklären, dass weil wir uns nach den Ferien wiedersehen und wir unsere Freunde wieder treffen, es selbstverständlich ist, dass wir sie wieder begrüssen... So werden wir heute unsere Freunde in besonderer Art begrüßen: wie ein Bär. /Ein Teddybär zeigen/
    Fragen, ob die Teilnehmer wissen, wie die Bären sich begrüßen.
    Auf die Antworten warten und sie ergänzen... Wir werden jetzt miteinander spielen und die Begrüßung zeigen.

    3) Gruppedynamik:  Bärenumarmung (15-20’)

    DYNAMIK BÄRENUMARMUNG

    Diese Aktivität wird sowohl von kleinen Kindern als auch von Erwachsenen gerne gemacht.




    4) Bitte die Kinder sich wieder im Kreis hinzusetzen

     Führe die folgende Entspannungsdynamik durch:




    Kindernachrichten (10’)

    Das ist ein Weg, um Kinder nach der Pause wieder zu beruhigen. Sobald die Kinder vom Spielplatz zurückkommen, erhalten sie einen Teppich und legen sich bequem hin. Eine Hintergrundmusik unterstützt die Lehrerin darauf beim Geschichten erzählen. Schließlich bilden sich Paare und  jeder gibt dem anderen eine Massage, auf Vorschlag der Lehrerin. Danach wechseln die Rollen. 

    Tennis- oder Gummibälle, Massageroller oder auch die Hände können benutzt werden. In diesem Moment setzen sich die Kinder mit ihrer Individualität und des anderen auseinander. Die Kinder teilen mit, ob sie eine starke oder schwache Massage möchte. Die Massage beruhigt und bereitet die Kinder auf die Tagesaktivitäten vor.  Die Massage verbessert die Aufmerksamkeit, Konzentration und Entspannung des Körpers. 
    Weiter unten folgt eine Anleitung, für eine Aktivität, die mit  Kindern gemacht werden kann, zu Hause oder in der Schule für 15 bis 30 Minuten:

    • Bitte das Kind sich gemütlich hinzulegen;
    • Spiele eine leise, passende Musik für den Moment;
    • Die Kinder sollen versuchen, die Augen leicht zu schließen;
    • Nimm einen Ball (Tennis- oder Gummi) und massiere damit den Rücken, die Arme und die Beine;
    • Dann konzentriere dich auf bestimmte Stellen und mache gerade und kreisförmige Bewegungen mit dem Ball. Verändere den Druck je nach Körperteil;
    • Am Ende führe eine Massage ohne Ball durch. Von Zentrum bis an den Rand des Körpers, z.B. von den Schultern bis zu den  Fingerspitzen;
    • Wenn du fertig bist, bitte das Kind die Augen zu öffnen und still zu sitzen.

    5) Die Willkommenskarten verteilen 









    6) Schlussgebet und Vorbereitung für den Pass (Handauflegen)

    • Unterricht erstellt durch Arlete Länzlinger, CEEAK - Winterthur
    • Übersetzung: Ani Friedl               
    • Korrekturen: G. Friedl
    • Quelle:
    • profecarminha.blogspot.ch/2011/10/dinamica-para-o-dia-da-crianca.html 
    • vidasparajesus.blogspot.ch/2010/08/dinamica-este-es-mi-amigo.html
    • www.moginews.com.br/materias/matimp.aspx?idmat=120684 ¨
    • Buch: A Terapia do Abraço, Kathleen Keating ;

    << Home        <<Datei - Deutsch